Zwergenmarsch (Gold, Gold, Gold)

Track Nr. 06 auf Der Tod war schon wieder da

Nach Koomtal zogen wir zur Schlacht, Heihi, Heiho
Nach Koomtal zogen wir zur Schlacht, Heihi, Heiho
Nach Koomtal zogen wir zur Schlacht
Der Kriegsgesang dröhnt durch die Nacht
Wir schwangen dazu die Axt mit Macht
Heihi Heihi Heiho

Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold
Heihi, Heiho
Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold
Heihi, Heiho
Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold
Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold, Gold
Gold, Gold, Gold, Gold, Heihi, Heihi, Heiho

Wo ist dein Bart der war so weich
Und fiel dir auf die Brust so reich
Doch braucht' der Troll nur einen Streich

Man schlug dir fast den Schädel ein
Die Keule in den Bauch hinein
Du schriest laut auf in großer Pein

Drei Zwerge trugen dich nach Haus
Sie zogen alle Waffen raus
Und wuschen dir die Wunden aus

Willkommen daheim in Stollen Drei
Ein Troll trat dir den Arm zu Brei
Mit dem Graben nach Gold ist's nun vorbei

Und wieder zählen sie das Gold
Doch wir bekommen nur mageren Sold
Wir hatten doch viel mehr gewollt

Länge: 05:08

Anhören:   30-sekündige Audiovorschau

MP3-Download

Text: Nina Pukallus, Brigitte Voigt
Musik: Traditional

Instrumentierung

Gesang: Christian Reiter, Christine Rauscher, Andreas Muth
Gitarrencister: Christian Reiter
Irish Bouzouki: Andreas Muth
Tin Whistle: Christian Reiter
Geige: Phillip Beckenbauer
Low Whistle: Christian Reiter
Keltische Harfe: Maria Straub
Kontrabass: Marcel Hoyer
Snare Drum: Christian Reiter
Davul: Christian Reiter
Schellen: Christian Reiter
© 2020 Heiter bis Folkig
Impressum   Rechtliches   Login